Konstituierende Sitzung des neugegründeten Kuratoriums der Mainzer Palliativstiftung

Am 14. Juli 2015 traf sich erstmals das neugegründete Kuratorium der Mainzer Palliativstiftung mit dem Stiftungsrat. Die Mitglieder des Kuratoriums beraten den Stiftungsrat und unterstützen ihn bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben. Aktuell gehören dem Kuratorium Frau Andrea Römheld, die Herren Uwe Abel, Christian Heidel, Prof. Dr. James Kirkpatrick und Dr. Norbert Westenberger sowie das Ehepaar […]

mehr...

Würde und Existentielles Leid am Ende des Lebens

Mainzer Palliativstiftung unterstützt internationale Fachtagung in Mainz vom 03. – 06. November 2014 mit 5000 Euro   Sinnentleerung, Bedeutungslosigkeit und Demoralisation können die letzte Lebenszeit unheilbar kranker Patienten prägen und Wünsche nach vorzeitiger Lebensbeendigung auslösen. Würdeorientierte Interventionen wie die von Prof. Dr. Harvey Max Chochinov entwickelte “Dignity Therapy” setzen hier mit dem Ziel an, bei […]

mehr...

„Jazz und Poesie“ – bis auf den letzten Platz gefüllt.

„Inspirierend” steht unter dem Foto, mit dem die Allgemeine Zeitung ihren Bericht zur Matinée mit Sebastian Sternal und Hanns-Josef Ortheil aufmacht. Das ist ganz sicher eine gute Zusammenfassung der Benefiz-Veranstaltung zugunsten der Mainzer Palliativstiftung. Den vollständigen Bericht können Sie bei der auch online lesen: „Schriftsteller Hanns-Josef Ortheil und Jazzpianist Sebastian Sternal gestalten literarisch-musikalische Matinée“ Alle […]

mehr...